Meine Hobbys

In meiner Freizeit habe ich viele Interessen. Am Liebsten powere ich mich beim Sport so richtig aus, treffe mich mit meinen Kumpels, gehe wandern oder auf die Jagd. Bei so viel Action ist ein geeigneter Ausgleich sehr wichtig. Deshalb zählt das Schlafen auch zu meinen liebsten Beschäftigungen.

Was ich überhaupt nicht mag sind Katzen, die hauen immer ab und lassen sich nicht beschnüffeln. Da werde ich immer ganz wild. Kälte und vor allem Regen finde ich auch ätzend. Aber am meisten rege ich mich auf, wenn jemand Unbekanntes mein Revier betritt. Dann zeige ich, was für ein Terrier in mir steckt – gemäß dem Motto „in jedem Hund steckt das Herz eines großen Kämpfers“.  
Was mein Herrchen leider nicht mag, ist wenn ich seiner Meinung nach stinke. (Ich sage ja immer, ich dufte…) Dann steckt er mich in die Badewanne, macht mich ganz nass und seift mich komplett ein. Und danach fönt er mich auch noch. Ist das nicht ein Fall für Amnesty International oder den Tierschutz?? Aber beim nächsten Gassi-Gehen zeige ich es ihm: Der erste Sch…haufen gehört mir!

Krümel macht Sport
Krümel im Schnee
Krümel badet Krümel schläft in ihrem Körbchen Krümel schleicht
Leerraum